Schrankgeflüster

Jona lebt ein unauffälliges Leben im Kreise seiner Familie, als er sich verliebt - in einen Mann. Sofort weiß er, dass er es nicht wagen kann, seinen Gefühlen für Flo freien Lauf zu lassen.

 

Als seine Schwester beginnt, gegen ihr Elternhaus zu rebellieren, denkt auch Jona darüber nach, sich stärker werdende Emotionen zu erlauben.

 

Immer im Hinterkopf bleibt sein jüngerer Bruder - denn der ist seinen Eltern loyal ergeben und würde jede Gelegenheit nutzen, um Jona vor ihnen schlecht dastehen zu lassen.

 

Doch je mehr er sich zu Flo hingezogen fühlt, desto unvorsichtiger wird Jona.



Covererstellung

Vor einem Jahr begann mein Mann - Markus Jehle - versuchsweise an einem Cover für Schrankgeflüster zu arbeiten. Mir hat es so gut gefallen, dass ich mich entschieden habe, dieses zu verwenden, auch wenn ich die Arbeit meiner bisherigen Coverdesignerinnen natürlich weiter sehr schätze!

Titelgestaltung

Jona sitzt im Schrank, aber es regt sich etwas. Ein Tuscheln, ein Klopfen ... Geflüster. Es dauert nicht mehr lange, bis er hinauskommt ;)

 

Titel passt einfach so gut. Vielleicht mein bisher passendster Buchtitel :)

Interviews und Rezensionen

  • in Arbeit

"Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier."

Cornelia Funke